• Hotline: +49 (0) 8403 920-920
  • Kompetente Beratung
  • Qualität zu günstigen Preisen
  • 98,6% Kundenzufriedenheit
  • Große Produktvielfalt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Blu-ray Brenner PIONEER BDR-XD07TB, extern, schwarz, Top Load, BDXL, M-DISC

  • 703766
  • 4988028457647

Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

108,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Blu-ray Brenner PIONEER BDR-XD07TB, extern, schwarz, Top Load, BDXL, M-DISC

Das externe BDR-XD07TB Laufwerk ist besonders kompakter und leichter Blu-ray Recorder. Die Stromversorgung erfolgt über den USB-Anschluss, wodurch kein zusätzliches Netzteil benötigt wird. Neben allen herkömmlichen Blu-rays, CDs und DVDs kann das Laufwerk auch BDXL-Medien mit bis zu 128 GB lesen und beschreiben.

Dank Unterstützung für M-DISC Archivmedien können kostengünstig Backups mit bis zu 1.000 Jahren Datensicherheit erstellt werden. Pioneer verfügt über ein eigenes OPU-Design, das Aufzeichnungen mit High-Speed auch bei Discs von schlechter Qualität ermöglicht. Die Laufwerke zeichnen sich durch ihre besonders hohe Zuverlässigkeit und extrem niedrigen Ausfallraten aus.

Technische Daten:
  • Schnittstelle: USB 3.0
  • Mechanismus: Top-Loading-Mechanismus
  • Chache: 4 MB
  • Bauform: extern
  • Lesegeschwindigkeiten: BD: 6x, DVD: 8x, CD: 24x
  • Schreibgeschwindigkeiten Blu-ray: BD-R/DL: 6x, BD-R TL/QL/LTH: 4x, BD-RE/DL/TL: 2x
  • Schreibgeschwindigkeiten DVD: DVD±R: 8x, DVD±R DL: 6x, DVD±RW: 8x/6x, DVD-RAM: 5x
  • Schreibgeschwindigkeiten CD: CD-R: 24x, CD-RW: 24x
  • Unterstützte Medien: BD-ROM, BD-R/DL/TL/QL, BD-RE/DL/TL, DVD-ROM, DVD±R, DVD±R DL, DVD±RW, DVD-RAM, CD-ROM, CD-R, CD-RW, M-DISC BD-R/DL/TL, M-DISC DVD
  • Farbe: schwarz
  • Gewicht: 230 g
  • Maße (HxBxT): 133x14,8x133 mm

Bewertungen

7.00 (1 Bewertung)

Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

3.50/5.00 Sternen Ayron 16.05.2021

Klein und praktisch, überzeugt aber nicht so sehr.

Dieser Toploader ist nur unwesentlich größer als ein Jewel Case und daher sehr portabel. Sollte das Laufwerk an einem USB 2.0-Port betrieben werden, muss ein zusätzliches Steckernetzteil (5V, 1A) angeschlossen werden. BD-RE werden problemlos gebrannt. Es sollte allerdings mindestens in 32kB-Blöcken geschrieben werden sonst stottert das Laufwerk. Bei CDs muss zwingend ein Index 0 (Pregap) geschrieben werden (außer beim letzten Track). Andernfalls bricht der Brennvorgang nach dem 1. Track ab. Was etwas verwundert ist, dass das Gerät während dem Brennvorgang zwischen durch immer wieder mal kurz aussetzt und den Laser neu positioniert ansatatt in einem Zug zu brennen. Die Klappe rastet an der rechten untern Ecke ein. Das Gerät darf daher während dem Betrieb nicht seitlich gegriffen und angehoben werden. Sonst öffnet sich die Klappe links so weit, dass der Schalter unterbrochen wird und das Laufwerk stoppt. Die Qualität von den gebrannten Blu-Rays und DVDs konnte ich mangels geeigneter Geräte nicht analysieren, Lesefehler traten bisher jedoch nicht auf. Allerdings hab ich das Ergebnis von CDs untersucht. (Q-Subchannel CRC-Fehler)
Die CDs wurden in 4-facher Geschwindigkeit gebrannt, verwendete Rohlinge sind Intenso CD-R 80 (Plasmon Data systems).
1. ~80 min, 2930 CRC-Fehler, ~36.6/min
2. ~80 min, 3074 CRC-Fehler, ~38.4/min, kratzt und springt im CD-Player
3. ~60 min, 2285 CRC-Fehler, ~38.0/min
4. ~60 min, 2149 CRC-Fehler, ~35.8/min, Tevion CD-R 80 (CMC Magnetics)
Vergleich:
CD-ROM, ~48 min, 198 CRC-Fehler, ~4.1/min
CD-R aus der selben Spindel mit einem HP TS-H653 auf 16x gebrannt, ~80 min: 838 CRC-Fehler, ~10.5/min

Fazit:
Sehr einfach zu bedienen und praktisch für die Verwendung mit Notebooks z.B. um Backups auf Blu-Ray zu brennen, verarbeitungstechnisch jedoch verbesserungswürdig. Zum Brennen von normalen Audio-CDs ist dieses Laufwerk leider ungeeignet.

  • Große Produktvielfalt
  • Kompetente Beratung
  • Qualität zu günstigen Preisen
  • über 2 Mio. zufriedene Kunden
  • Hotline: +49 (0) 8403 920-920