Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Bundle: Buch Coole Projekte mit dem Arduino Micro & Arduino Micro-Platine

Bundle: Buch Coole Projekte mit dem Arduino Micro & Arduino Micro-Platine

59,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

EAN:
9783645652308
Kompaktes Elektronikwissen Raspberry Pi ist in aller Munde, aber für viele Projekte ist ein... mehr

Bundle: Buch Coole Projekte mit dem Arduino Micro & Arduino Micro-Platine

Der Arduino Micro passt auf jedes Steck-board, steht aber in Sachen Leistung seinen großen Brüdern in nichts nach. Programmierneulinge werden die benutzerfreundliche Arduino-Oberfläche lieben und Elektronik-Fans werden begeistert sein. Kompaktes Elektronikwissen
Raspberry Pi ist in aller Munde, aber für viele Projekte ist ein Arduino
die bessere, weil stromsparende Alternative. Haben Sie schon einmal eine
Designeruhr gebaut? Oder einen modernen Teeautomaten? All das ist mit dem
Micro kein Problem. Auch für das Büro ist der Micro eine Bereicherung:
Lassen Sie sich Daten direkt in Excel oder Word ausgeben oder nutzen Sie
den Micro als Computermaus.

Praxisprojekte
Von Anfang an ist der Bezug zur Praxis da: Lassen Sie es blitzen mit dem
Powerstroboskop, bauen Sie den LED-Würfel oder Ihre eigene Wetterstation.
Der Autor, Dr. Günter Spanner, baut alle seine Projekte selbst und beweist
das zum Beispiel auch in Webinaren zum Thema Arduino.

Projekte:
- Kleine Platine ganz groß
- Blitzlichtgewitter: einzigartige Lichteffekte mit dem Micro
- Zeitgeist: der Micro als Uhr
- Fremdgesteuert: alles zum Thema USB-Verbindung
- Bewegung bitte: Ansteuern von Motoren
- Messen, Steuern, Regeln
- Programmierprofi

Beschreibung Platine:
Arduino Micro
Beim Arduino Micro handelt es sich um eine handlichere Version des Arduino
Leonardo. Genau wie im großen Vorgänger ist hier ein ATmega32u4 verbaut.
Dieser fortschrittliche Chip enthält eine eingebaute USB-Kommunikation.
Dadurch ist es möglich, den Controller sowohl als HID-Gerät (wie z.B. eine
Maus oder Tastatur) als auch als virtuelle COM-Schnittstelle zu betreiben.
Die bei der Arduino-Software mitgelieferten Beispiele erleichtern Ihnen
dabei den Einstieg.
Das Board wird mit einem einfachen USB-Mirco-Kabel mit dem Computer
verbunden. Diese Verbindung ermöglicht die Kommunikation in beide
Richtungen und versorgt den Controller gleichzeitig mit Strom. Damit wird
der Start in die Mikrocontrollerwelt unkompliziert. Die besondere Form des
Arduino Micro ermöglicht es Ihnen den Controller auf ein Steckboard zu
setzen. Die Verbindungen zu den 20 Input/Output Pins (davon 7 als PWM und
12 als Analoge Eingänge nutzbar) werden dadurch besonders übersichtlich.
Der 16 MHz schnelle Prozessor und die 32 KB Flash Speicher (4 KB davon mit
dem Bootloader belegt) stellen hinreichende Ressourcen für große Projekte
bereit.

Technische Daten:

  • Mikrocontroller: ATmega32u4
  • Flash Speicher: 32 KB (davon 4 KB für den Bootloader)
  • SRAM: 2,5 KB
  • EEPROM: 1 KB
  • Taktrate: 16 MHz
  • I/O-Pins: 20, davon 7 PWM und 12 analoge Eingänge
  • Anschlüsse: ICSP-Stecker, Micro-USB Anschluss
  • LEDs: RXD, TXD, Power
  • Maße (LxB): 48x18 mm (1.9"x0.7")
  • Betriebsspannung: 5 V-
  • Empfohlene Eingangsspannung: 7...12 V-
  • Maximale Eingangsspannung: 20 V-
  • Maximaler Strom pro I/O-Pin: 40 mA
  • Belastbarkeit des 3,3-V-Ausgangs: 50 mA