Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
DVB-T2 HDTV-Receiver OPTICUM T90 HEVC

DVB-T2 HDTV-Receiver OPTICUM T90 HEVC

nicht mehr lieferbar
34,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

nicht mehr lieferbar

EAN:
5908252684441
Dank der neuesten FullHD 1080p Technologie genießen Sie höchste Bild- und Tonqualität. Bitte... mehr

DVB-T2 HDTV-Receiver OPTICUM T90 HEVC

Der kompakte, digitale FullHD-Receiver erfüllt den neuen deutschen DVB-T2 Standard. Der DualCore Prozessor der neuesten Generation in der OPTICUM Blue T90 HEVC Serie ermöglicht höchste Effektivität auch bei höchster Beanspruchung. Dank der neuesten FullHD 1080p Technologie genießen Sie höchste Bild- und Tonqualität.

Bitte Beachten: Dieses Gerät ist nicht mit einem Irdeto-Entschlüsselungssystem ausgestattet. Demnach eignet sich das Gerät ausschließlich für den Empfang der öffentlich-rechtlichen Sender, die via DVB-T2 HD empfangbar sind. Der Empfang von Sendern, die im freenet TV-Senderpaket enthalten sind, ist mit diesem Gerät nicht möglich.

Mehr Infos zu DVB-T2 finden Sie unter:
http://www.pollin.de/shop/cp/dvb_t2.html

Features:

  • Betriebsspannung: 230 V~
  • Beinhaltet einen HEVC (H.265) Decoder für bis zu 1080p @ 60 fps Bildauflösung
  • Antenneneingang mit zuschaltbarer 5 V Versorgungsspannung
  • Vollkompatibel zu SD/HD
  • MPEG4/H.264 Hardware Decoder
  • USB 2.0-Anschluss
  • Videoauflösung: 1080p (FullHD), 1080i, 720p, 576p, 576i, 480p, 480i
  • Automatisches Bildschirmseitenverhältnis (4:3 / 16:9)
  • Mehrsprachiger Programmführer (EPG)
  • Niedriger Standby-Stromverbrauch
  • Durch den Benutzer einstellbarer Standby-Modus
  • Schnelle Programmumschaltung
  • Kindersicherung für Programme und Menüeinstellungen
  • Erstellen und Bearbeiten von eigenen Programmlisten
  • Unterstützung von Untertiteln
  • Videotext-Unterstützung
  • Mehrsprachiges Bildschirmmenü
  • Eingänge: Antenne, USB 2.0
  • Ausgänge: HDMI, Scart, Ethernet, S/PDIF
  • Farbe: schwarz

Lieferumfang:

  • Receiver
  • Fernbedienung inkl. Batterien
  • Anleitung

Verfügbare Downloads: