• Hotline: +49 (0) 8403 920-920
  • Kompetente Beratung
  • Qualität zu günstigen Preisen
  • 98,6% Kundenzufriedenheit
  • Große Produktvielfalt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Funk-Raumthermostat-Set EOB FRT7B2

  • 590566
  • 8594012225121

Top-Features:
  • 2 Wochenprogramme mit je 6 Temperaturänderungen am Tag
  • modernes Design
  • mehrere Empfänger ansteuerbar
  • Großes LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Wandmontagefähig oder im praktischen Tischständer

Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

49,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Funk-Raumthermostat-Set EOB FRT7B2

Das Set besteht aus einem Funk-Thermostat-Sender (Überwacht die Temperatur in einem bestimmten Raum) und einem Schaltelement-Empfänger (steuert die angeschlossene Wärmequelle gemäß den Temperaturanforderungen).

Features:
  • 2 Wochenprogramme mit je 6 Temperaturänderungen am Tag
  • modernes Design
  • mehrere Empfänger ansteuerbar
  • Großes LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Wandmontagefähig oder im praktischen Tischständer

Technische Daten:
    Sender:
    - Betriebsspannung: 2x Micro-Batterie
    - Frequenzbereich: 433,92 MHz
    - Temperaturbereich: 5…39 °C
    - Messgenauigkeit: 0,1 °C
    - Schutzklasse: IP20

    Empfänger:
    - Betriebsspannung: 230 V~
    - Reichweite: 100…200 m Freifeld, 20…24 m Gebäude
    - Schutzklasse: IP20
    - Schutzart: II
    - Maße: 109x80x31 mm

    Lieferumfang:
    • Funk-Raumthermostat
    • Empfänger
    • Anleitung

    Verfügbare Downloads:
    • Download Beschreibung

    Bewertungen

    8.00 (5 Bewertungen)

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

    4.00/5.00 Sternen Antonius 19.02.2022

    Edit zu meiner vorherigen Bewertung vom 15.12.2021

    Leider zeige mein Gerät innerhalb von 4 Wochen Benutzungszeit 5 Ausfälle. Der Empfänger schaltete unmotiviert die Heizung ein und ließ sich jeweils nur durch erneutes Paaren des Senders und Empfängers wieder in Grundstellung bringen.
    Aber: Pollin sendete mir auf meine Mängelanzeige unverzüglich ein Ersatzgerät als Vorab-Tausch. Das Ersatzgerät ist nun ca. drei Wochen in Betrieb und arbeitet einwandfrei.
    Noch eins zur manuellen Bedienung. Bei der manuellen Einstellung der Temperatur wird mit + oder – die die Solltemperatur eingestellt, anschließend die Menü-Taste drücken zur Bestätigung. Den letzten Tastendruck „Menü“ kann man sich sparen, die neue Einstellung wird nach ca. 1 Minute automatisch übernommen.

    4.00/5.00 Sternen Uwe 16.02.2022

    Gutes Gerät, aberschlechte verarbeitung

    4.00/5.00 Sternen Antonius 15.12.2021

    Gutes Gerät

    Dieser Raumthermostat lässt sich unkompliziert installieren und anwenden. Soweit, so gut. Allerdings, der Empfänger lässt sich auf normal eingebauten Schalterdosen nur waagerecht installieren. Diesen Mangel hat das Gerät mit vielen Fernost Geräten gemeinsam. Man müsste also entweder die Schalterdose ausbauen (was mit Arbeit und schmutz verbunden ist) und 90 Grad gedreht wieder einbauen, oder eine Adapterplatte verwenden. Die muss man allerding selbst basteln. Bei meiner Anwendung hat dies allerdings keine Rolle gespielt. Ich bin daher recht zufrieden. Die Programme verwende ich nicht, sondern nur die manuelle Verstellung. Hier sind unnötig viele Tastendrücke erforderlich. 1. +od.- drücken, 2,3,4, usw. gewünschte Temperatur einstellen, dann nochmal die Menü-Taste lang drücken zur Bestätigung. Das geht einfacher.
    Allerdings, zu dem Preis sieht man über einiges hinweg.

    4.00/5.00 Sternen Wildgewuerz 17.02.2021

    Qualitativ hochwertiges und funktionales Produkt.

    Abzug gibt es nur für die nicht intuitive und etwas gewöhnungsbedürftige Bedienung zur Änderung von Einstellungen.
    Aber mit der bebilderten Anleitung und einer detaillierten Beschreibung gelingen alle Einstellungen.

    3.50/5.00 Sternen Wolfgang 10.02.2021

    Gerät macht das was es soll, jedoch kann Kombination mit Geräten anderer Hersteller problematisch sein, was zu Zusatzaufwänden bei der Installation führen kann.

    Fußbodenheizung. Ich habe das Gerät in Nähe zu einem vorhandenen Gerät (Theben Ramses 866 MHz) montiert. Daraufhin war das Theben-Gerät so gestört, daß es nicht mehr funktionierte. Nachdem ich das EOB FRT7B2 einige Meter entfernt hinter einer Wand positioniert hatte, funktionierten beide Geräte wieder einwandfrei. Allerdings mußte ich dazu auch das Steuerkabel für den Stellantrieb des Heizventils verlängern... Eigentlich sollten sich Geräte der 433 und 866 MHz Klassen gegenseitig nicht stören...

    • Große Produktvielfalt
    • Kompetente Beratung
    • Qualität zu günstigen Preisen
    • über 2 Mio. zufriedene Kunden
    • Hotline: +49 (0) 8403 920-920