• Hotline: +49 (0) 8403 920-920
  • Kompetente Beratung
  • Qualität zu günstigen Preisen
  • 98,6% Kundenzufriedenheit
  • Große Produktvielfalt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

goobay USB Powerbank Outdoor Solar, 8000 mAh, schwarz, 49216

  • 272130
  • 4040849492167

Sofort lieferbar, Lieferzeit 2-4 Werktage

21,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

goobay USB Powerbank Outdoor Solar, 8000 mAh, schwarz, 49216

Perfekt für Outdoor-Abenteuer! Dank dem robusten Design, Solarpanel und der Taschenlampenfunktion ideal für den Außeneinsatz geeignet.

Features:
  • robuste Powerbank mit Anti-Rutsch-Seiten für den Outdoor-Einsatz (IP45)
  • mit 2 USB-Anschlüssen zum gleichzeitigen Laden mobiler Geräte
  • Solarpanel für Ladeunterstützung und verlängerte Akkulaufzeiten
  • Taschenlampe mit SOS-Funktion dank 2 eingebauten, super hellen LED-Leuchten
  • LED Statusanzeige
  • eingebauter Kompass
  • Karabiner sichert das Ladegerät an einem Rucksack - ideal für Wanderungen, Bergsteigen und andere Outdoor-Aktivitäten

Technische Daten:
  • Kapazität max.: 8 Ah
  • Ladeleistung max. bei 5V: 5,92 mAh
  • Energiedichte: 29,6 Wh
  • Spannung: 3,7 V
  • Eingang: 5 V (DC)
  • Eingang Typ: USB 2.0-Micro-Buchse (Typ B)
  • Ausgang max.: 2 A
  • Ausgang Typ: 2x USB 2.0-Buchse (Typ A)
  • Kabeltyp: Rundkabel
  • Kabellänge: 0,5 m
  • Farbe: Schwarz
  • Besonderheiten: Schlagabsorbierend, Wasserresistent
  • Maße (LxBxH): 140x77x22 mm

Verfügbare Downloads:
  • Download Beschreibung

Bewertungen

4.00 (8 Bewertungen)

Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

5.00/5.00 Sternen Klaus 17.06.2022

An alle Nörgler

Hier mal etwas für die 9x-Klugen, die alles gleich als Schrott oder unbrauchbar bezeichnen. Oftmals zeugt das von gewisser Unkenntnis oder Dummheit. Begreifen sollte man als erstes, dass diese Solarzelle nur für den Notfall bzw. zur Ladeunterstützung mit Netzteil gedacht ist. Da sind Leute der Meinung, dass das Solarpanel ein kleines Kraftwerk darstellt und den Akku in kürzester Zeit wieder aufladen kann. Die Zelle selbst dürfte zwischen 5- 6 Volt bei voller Sonneneinstrahlung bringen und gibt lt. Beschreibung 200mA Ladestrom ab, also etwa 1,2Watt. Nun gibt es online viele Akku-Lade-Rechner (z.B. akkuline.de), die unter anderem auch den Wirkungsgrad mit einrechnen. Laut solch einem Rechner würde man bei diesem 8000mAh-Akku etwa 48 Stunden volle Sonne brauchen. Nehmen wir 10 Stunden Sonnendauer pro Tag an und eine ständige optimale Ausrichtung zur Sonne, so kämen wir auf 4,8 , also rund 5 Tage Ladezeit. In dieser Zeit darf dann natürlich auch keine Energie entnommen werden.
Weiterhin zu dem LED´s, die angeblich den Akku entladen (lächerlich). Die Schaltung ist so aufgebaut, dass bei einem gewissen Lichtpegel der Ladevorgang über das Panel einsetzt (mit logischerweise ganz geringem Ladestrom) und damit auch die blauen LED´s leuchten. Ist dieser Lichtpegel unterschritten (grün geht aus), brennen die blauen LED´s noch schätzungsweise 10 Sekunden und gehen dann aus. Wer das Leuchten vermeiden will, der lege die Powerbank aufs Gesicht (Solarpanel), dann bleiben sie aus. Will man sehen, wie voll der Akku noch ist (Zustand bei Unterschreitung des Lichtpegels – also LED´s aus) muss man einmal die Funktionstaste drücken um die Elektronic zu aktivieren. Die Led´s gehen dann nach etwa 10 Sekunden wieder aus. Um die Taschenlampe zu bedienen bedarf es eigentlich keinen Kommentar (2x kurz drücken = Lampe wieder aus). Zum Schluß noch der Kompass, den man auch nicht so hoch bewerten sollte. Er ist in dieser Form eben auch nur ein Hilfsmittel, funktioniert aber auch bei mir.
Fazit: Solide Verarbeitung und ein absolutes Preis- Leistungsverhältnis. Einziger Mangel von mir wäre die Funktionstaste, die sich durch die Gummierung etwas schwer betätigen lässt. Man merkt dies besonders beim Doppelklick. Deshalb auch nur 4 ½ Sterne.
Ich besitze das Teil zwar erst eine Woche, aber es entspricht schon jetzt meinen Erwartungen.

0.50/5.00 Sternen Dieter 18.03.2022

Laden über das Solarpanel ist ohne erkennbare Funktion

Die Ladefunktion über das Solarpanel scheint nicht zu funktionieren. Im Datenblatt steht, dass mit 200 mA geladen werden könnte, also nach 10 Stunden Sonne sollte sich eine LED mehr zeigen, von der 4-LED-Anzeige, die für die gesamte Akku-Kapazität von 8 Ah steht. Ich habe das Gerät seit vielen Tagen in der Sonne, aber es gibt keine Änderung bei der Ladezustandsanzeige. Wer auf diese Funktion baut, der sollte die Hände davon lassen.

0.50/5.00 Sternen Iring 04.06.2021

totaler Schrott

Solarmodul lädt permanent, aber selbst nach 7 Tagen mit 14 Sonnenstunden schaffts der Akku nicht auf 25%
Per Steckdose aufgeladen gehts halbwegs, ist dann aber auch wieder sofort leer.
in meinen Augen ein totaler Reinfaller

4.00/5.00 Sternen Nikola 10.03.2021

Ein Schnäppchen mit Schwächen

PLUS:
Macht einen soliden Eindruck
Akku hält sein Versprechen
Helles Licht der LEDs (zum An- und Ausschalten muss man den Taster jeweils 2x kurz hintereinander drücken)

MINUS:
Kompass dreht sich irgendwie, nicht brauchbar
Die Ladeelektronik der Solarzelle ist "dumm":
Bei zu schlechten Lichtverhältnissen liefert die Solarzelle offenbar zu wenig Strom und die Ladeelektronik entläd (wahrscheinlich auch durch die leuchtenden LEDs begründet) den Akku statt den Ladevorgang erst zu starten, wenn die Solarzelle genügend Strom liefert. (Ein Test im Sommer bei sattem Sonnenlicht konnte noch nicht stattfinden ...)

1.50/5.00 Sternen biker 25.01.2021

Akku bisher gut - Lichtschalter zu vergessen ... Taschenlampe ist nicht mehr auszuschalten ...

Anfangs war ich richtig zufrieden - der Akku hält lange und lädt mein Smartphone rasch auf, daher habe ich eine Zweite für unseren Junior bestellt. Nun lässt sich die Taschenlampe nicht mehr ausschalten!? Betätigt man den Schalter, so wechselt man nur mehr den Leuchtmodus, also volle Leuchtkraft, halbe Leuchtkraft, blinkende LEDs, volle Leucht ... usw. ... bis der Akku leer ist ...

5.00/5.00 Sternen Michael 02.12.2020

Zuverlässig und stabil.

USB Powerbank macht was es soll. Top

0.50/5.00 Sternen Ralf 09.11.2020

Taugt nichts!

Legt man die Powerbank ins Licht, entläd sich diese durch das Blinken der grünen Lade-LED (Solar-Ladevorgang wird vorgegaukelt). Also nach Aufladung am Netz immer schön im Dunkeln aufbewahren! Sonst ist sie im Erstfall nicht zu gebrauchen.

0.50/5.00 Sternen Iring 29.10.2020

relativ mies

Das Ding will immer nur laden, richtig funktionieren tut nur die Leuchte. Der Kompass is sowieso fürn Anus, dreht irgendwie.
nette Idee, aber selbst um den Preis nur Schrott

  • Große Produktvielfalt
  • Kompetente Beratung
  • Qualität zu günstigen Preisen
  • über 2 Mio. zufriedene Kunden
  • Hotline: +49 (0) 8403 920-920