Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Kaskaden-Verstärker GTN easy ECSA 17, Slave, 17-fach

27,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Das GTN easy-System Das GTN easy ist ein intelligentes, kaskardierbares Multischaltersystem zur... mehr

Kaskaden-Verstärker GTN easy ECSA 17, Slave, 17-fach

17/17 - Eingänge: 16x SAT, 1x terrestrisch - Ausgänge: 16x SAT, 1x terrestrisch - Verstärkung: SAT 33...37 dB, terrestrisch 28...31 dB - Frequenzbereich SAT: 950...2200 MHz, Frequenzbereich terr.: 47...862 MHz Das GTN easy-System
Das GTN easy ist ein intelligentes, kaskardierbares Multischaltersystem zur Verteilung von terrestrischen und SAT-ZF-Signalen auf mehreren Teilnehmer. Abhängig vom eingesetzten Modell können 8 bzw. 16 unterschiedliche Satellitenempfansebenen, sowie die am terrestrischen Eingang eingespeisten HF-Signale auf 8, 12 oder 16 Teilnehmeranschlüsse geschaltet werden Die Installation einer easy-Anlage (Spiegel, Konvertersysteme, Verkabelung der Multischalter usw.) erfolgt wie bei handelsüblichen SAT-Anlagen auch. Die Inbetriebnahme der easy Multischalter setzt zudem keinerlei Software-Kenntnisse voraus. GTN easy ist intelligent, d. h. unmittelbar nach Installation ermittelt easy selbstständig den an den SAT-ZF-Eingängen anliegenden Signalpegel und regelt diesen automatisch auf einen werkseitig vorgegebenen Sollpegel zur Weitergabe an die nachfolgenden Systembausteine aus. Die Eingangspegel werden während des allgemeinen Betriebs permanent überwacht, um bei Bedarf (z. B. Pegelsenkung bei Schlechtwetter) den Ausgangspegel konstant auf dem Vorgabewert zu halten. In Kombination mit dem Handbediengerät ECU (optional erhältlich) oder dem GSM-Modem ERC 862 zur Fernwartung und -steuerung (optional erhältlich) schöpfen Sie die volle Funktionalität des easy-Systems aus.

Features:

  • Plug & Play: Selbstständige Einstellung von Dämpfung und Schräglage
  • Stets optimale Bildqualität: Automatischer Ausgleich von Pegelschwankungen
  • Geringer Serviceaufwand: Fernabfragung und Ferneinstellung über innovative Schnittstellen gebräuchlicher Netze
  • Verwaltung ganz easy: Zuordnung individueller Programmpakete und SAT-ZF-Ebenen für jeden Teilnehmer, vor oder via Modem
  • Weitere easy-Funktionen: Konfiguration von Ausgangspegel und Preemphase, Darstellen von Gerätetemperatur, LNB-Stromaufnahme

GTN easy ECSA 17
Der ECSA 17 ist über einen Microcontroller geregelter 9-Wege-Kaskadenverstärker. Der ECSA 17 wird als Linienverstärker innerhalb des Empfangssystems an jeder erforderlichen Position der Kaskade eingesetzt. Er wird unmittelbar nach den Empfangsantennen (LNB/terr.) installiert.

Technische Daten:

  • Frequenzbereich SAT: 950...2200 MHz
  • Frequenzbereich terrestrisch: 47...862 MHz
  • Eingänge: 16x SAT / 1x terr.
  • Ausgänge: 16x SAT / 1x terr.
  • Verstärkung SAT: 33...37 dB
  • Pegelregelung: nein
  • Regelbereich Ausgangspegel SAT: -
  • Einstellbare Preemphase SAT: -
  • Voreingesteller Ausgangspegel: -
  • Einstellbare Dämpfung: 25 dB
  • Schräglagenkompenstation: 15 dB
  • Einstellbare Dämpfung Terr. Linie: 25 dB
  • Verstärkung Terr. Linie: 28...31
  • Schräglagenkompensation Terr. Linie: 15 B
  • Max. Ausgangspegel Terr. 47...862 MHz, IMA3 60dB: 105 dBµV
  • Max. Ausgangspegel SAT 950...2200 MHz, IMA2 35 dB: 117 dBµV
  • Entkopplung Linie SAT-SAT: 35 dB
  • Entkopplung Terr.-SAT: 40 dB
  • LNB-Versorgung: 15 V
  • Max. Stromversorgung: 1200 mA
  • Anschlüsse: F-Anschlüsse
  • Impedanz: 75 Ω
  • GTN easy Interface: RJ11
  • Stromversorgung: 100...240 V/50...60 Hz
  • Leistungsaufnahme: 40 W
  • Umgebungstemperatur: -25...+50 °C
  • Maße (BxHxT): 540x130x70 mm
  • Herstellerartikelnummer: 42017002

Lieferumfang:

  • Linienverstärker GTN easy ECSA 17