• Hotline: +49 (0) 8403 920-920
  • Kompetente Beratung
  • Qualität zu günstigen Preisen
  • 98,6% Kundenzufriedenheit
  • Große Produktvielfalt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Notebook LC-Power MobileBook, 14,1", Intel Celeron, 12 GB RAM, 256 GB SSD, Win10Pro

  • 751487
  • 4260070129698

Sofort lieferbar, Lieferzeit 2-4 Werktage

399,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Notebook LC-Power MobileBook, 14,1", Intel Celeron, 12 GB RAM, 256 GB SSD, Win10Pro

Leistungsstarkes Notebook mit peformanter Quad-Core CPU der 11ten Generation, 12 GB DDR4 Arbeitsspeicher und hochauflösendem Full HD Display. Komplettiert durch einen Webcam, Carder und diversen Anschlüssen eigent sich dieser Laptop ideal als mobile Workstation oder Multimediagerät.

Technische Daten:
  • Displaydiagonale: 14,1", (35,81 cm)
  • Auflösung: 1920x1080
  • Panel-Typ: a-Si TFT-LCD
  • Helligkeit: 220 cd/m²
  • CPU: Intel Celeron N5095, 4x 2,0 GHz
  • Arbeitsspeicher: 12 GB LPDDR4 (2x 6 GB, 2133 MHz)
  • Grafik: Intel UHD Graphics
  • Sound: High Defintion Audio
  • Festplatte: 256 GB m.2
  • WLAN: IEEE 802.11a/g/n/ac
  • Konnektivität: Bluetooth 4.0
  • Anschlüsse: USB-C, USB-A, Cardreader (Micro-SD), Audio
  • Sonstiges: Webcam, Mikrofon, Lautsprecher
  • Betriebssystem: Windows 10 Professional
  • Akku: 7,4 A/5000 mAh
  • Farbe: silber
  • Gewicht: 1,34 kg
  • Maße (BxHxT): 324x19x206 mm
Lieferumfang:
  • Notebook
  • Netzteil
  • Akku

Bewertungen

6.00 (4 Bewertungen)

Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

3.50/5.00 Sternen dw-w 26.12.2021

Prozessorbedingt kein Displayanschluss via USB-C, Wireless Display funktioniert gut.

Ergänzung: Ein externer Monitor lässt sich via USB-C nicht ansteuern, das liegt wohl an der prozessoreigenen Grafik des Celeron N5095, der nur Ausgaben via eDP/DP/HDMI/MIPI-DSI, aber nicht via USB unterstützt. Steht auch so im Datenblatt, dass der USB-C nur für den Datenaustausch fungiert. Also kein Fehler seitens LC-Power.
Die drahtlose Kopplung eines externen Displays via Netzwerk hingegen funktionierte sofort und ohne Schwierigkeiten. Das sollte für Präsentationen und kurze Videos voraussichtlich ausreichen.
Ob Bluetooth Low Energy unterstützt wird, versuche ich als Nächstes herauszufinden. Mit einer externen Maus ist es doch ein angenehmeres Arbeiten, aber diese soll möglichst keinen der beiden USB-Ports belegen. Die Herstellerangabe "Bluetooth 4.0" lässt darauf hoffen, macht aber keine konkrete Zusage zu BLE. Bei Bluetooth classic ist einfach der Batterieverbrauch der Maus extrem hoch, da beide Teilnehmer ständig Daten austauschen - das möchte ich nicht.

4.00/5.00 Sternen ich bins 17.12.2021

Gut und Schnell

Schnelles kleines Notebook nach Defekt des ersten schneller Unkomblizirter Austausch ..... Nachteil wenig Anschlüsse da kann man sich mit nem Hub behelfen ..... ansonsten Win 11 lsuft ohne Probleme .....

3.50/5.00 Sternen dw-w 13.12.2021

Schlank und elegant - mit ein paar Abstrichen

Der erste Eindruck (habe das Gerät bisher nur kurz verwendet) ist überwiegend positiv, eine "mobile Workstation" wie in der Artikelbeschreibung ist es aber bei weitem nicht. Dazu reichen weder die Prozessorleistung noch die Anschlüsse auch nur ansatzweise aus. Wer aber einen kompakten und leichten Office- und Multimedia-Begleiter mit Full-HD-Bildschirm für bezahlbares Geld sucht, wird hier fündig. Die Bildschirmhelligkeit ist im Innenraum durchaus ausreichend, im Außenbereich dürften hier schnell Grenzen erreicht sein. Das Metallgehäuse macht einen verwindungssteifen Eindruck und liegt gut in der Hand, der Bildschirmrahmen ist schmal und schafft einen eleganten Gesamteindruck, der sich auch vor Geräten höherer Preisklassen nicht zu verstecken braucht. Wie lange der fest eingebaute Akku hält und wie er sich gegebenenfalls austauschen lässt, muss die Zukunft zeigen. Die Betriebsdauer von einigen Stunden geht für meine Zwecke in Ordnung.

Die Tastatur ist ausreichend groß und vermittelt ein ordentliches Schreibgefühl. Auch hier bleibt die Dauerhaltbarkeit (Abrieb?) abzuwarten. Die mehrstufig schaltbare Hintergrundbeleuchtung ermöglicht einen Einsatz auch in komplett dunkler Umgebung. Das Touchpad hat an seiner Unterkante unter der Folie versteckte Tasten, es reagiert nach kurzer Gewöhnung gut auf Eingaben und Gesten.

Typische Anwendungen (Libre Office, Mozilla Firefox und Thunderbird, Kodi in FHD) laufen für die tägliche Praxis ausreichend flüssig. Hier spielt vermutlich der mit 12 GB erfreulich große RAM-Speicher eine positive Rolle. Gaming habe ich gar nicht erst ausprobiert, dafür ist dieses Gerät auch nicht geschaffen.

Die nach unten gerichteten Stereo-Lautsprecher entsprechen dem, was ich in dieser Preisklasse erwartet habe, sind also kein audiophiles Highlight, aber auch nicht zum Davonlaufen. Auch die Kamera geht entsprechend der Preisklasse soweit in Ordnung - wenn man erst einmal die Schutzfolie entdeckt und entfernt hat. Die tiefe Einbauposition unterhalb des Displays liefert aber eine wenig vorteilhafte Perspektive des Benutzers. Für häufigere Konferenzen ist eine zusätzliche aufsteckbare Kamera ratsam. Das eingebaute Mikrofon habe ich noch nicht ausprobiert, dafür gelang die Bluetooth-Kopplung mit meinem Headset (Bose QC 35 II) problemlos und auf Anhieb.
Der Lüfter ist deutlich zu hören, ob man ihn als störend empfindet, hängt sicher von der jeweiligen Situation ab.

Die Anschlüsse fallen spärlich aus, das geht angesichts der Baugröße und des Verwendungszwecks aber in Ordnung. USB-C Power Delivery sucht man vergebens, das wäre für eine Dockingstation schön, war aber bei diesem Preis wohl nicht darstellbar. Im Auge behalten werde ich die recht klein geratene Netzteilbuchse - hier befürchte ich Ausfallpotential. Das mitgelieferte 12 V - Netzteil ist als gewinkeltes Steckernetzteil ausgeführt und damit vergleichsweise sperrig zu transportieren. Ein Austausch gegen andere Netzteile scheint nicht so einfach möglich zu sein, meist haben diese eine höhere Spannung und einen anderen Anschluss. Ob sich am USB-C ein externer Monitor betreiben lässt, konnte ich noch nicht ausprobieren, auch Dockingstationen habe ich noch nicht testen können. Eine 128 GB Micro-SDHC - Karte wurde problemlos erkannt, die Datenübertragung erschien im ersten Test ausreichend flott. Ob sich die Geschwindigkeit bei größeren Datenmengen verlangsamt, wird die Zukunft zeigen. WLAN funktioniert in meinem Umfeld stabil und gut, ein LAN-Port ist aber nicht verbaut.

Die mitgelieferte und in Mikroschrift gedruckte "Anleitung" ist leider ein schlechter Witz. So werden beispielsweise die unter dem Touchpad verborgenen Tasten nicht einmal erwähnt. Die meisten anderen Funktionen erschließen sich auch eher durch Ausprobieren als aus diesem Büchlein.

Positiv überrascht war ich noch, dass das Notebook dank des schlanken Bildschirmrahmens tatsächlich sehr gut in die 13,3"-Tasche Art. 751313 passt, nur das Steckernetzteil muss man separat unterbringen.

Nach Weihnachten soll sich das Gerät im Schul- und Studienalltag bewähren - ich hoffe, dass es den schon aufgrund seines recht stabilen Gehäuses möglichst lange durchhält.

0.50/5.00 Sternen Ronny 08.12.2021

Naja nicht zu Empfehlen

Nach nur 2,5 Stunden fuhr der Rechner runter es Flackerte noch 2-3 mal Tastur und das war es ..... Lässt (Auch mit 5 Sekunden drücken nicht )sich nicht mehr Einschalten Anzeige des Akkus geht nicht mehr....... Heute am 08.12.2021 erhalten Morgen 09.12.2021 geht er Retour mit Austausch mal sehen ob evt. ein Neuer Länger Lebt...

  • Große Produktvielfalt
  • Kompetente Beratung
  • Qualität zu günstigen Preisen
  • über 2 Mio. zufriedene Kunden
  • Hotline: +49 (0) 8403 920-920