• Hotline: +49 (0) 8403 920-920
  • Kompetente Beratung
  • Qualität zu günstigen Preisen
  • 98,6% Kundenzufriedenheit
  • Große Produktvielfalt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
nicht mehr lieferbar

SSHD SEAGATE ST500LM000, 500GB, 2,5", Pulled

  • 724398

nicht mehr lieferbar

20,47 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

SSHD SEAGATE ST500LM000, 500GB, 2,5", Pulled

Die SSHD vereint schnelle Speichergeschwindigkeiten einer SSD mit der hohen Kapazität einer HDD und wertet so jedes PC-System auf. Bei den Geräten handelt es sich aum vollfunktionsfähige Pulled-Ware. Betriebsstunden sind möglich.

Technische Daten:
  • Formfaktor: 2,5"
  • Kapazität: 500 GB
  • Flashspeicher: 8 GB
  • Interface SATA-600
  • Drehzahl: 5400 U/min
  • Cache: 64 MB
  • Bauhöhe: 7 mm

Bewertungen

4.00 (3 Bewertungen)

Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

1.50/5.00 Sternen errvau 18.02.2021

Bloss nicht als "Hauptplatte" im PC nutzen; nur für Spielereien geeignet und dafüpr noch zu teuer

Das Angebot war mit dem Zusatz "-Betriebsstunden möglich"- versehen. Das kann man nun dehnen und drehen wie man will; aber 9000 betriebsstunden sind klar zuviel.
Dafür sind noch 20€ zu viel, Platte wird nur als Copydir benutzt, solche Pulled-ware: Nie wieder!!!

2.50/5.00 Sternen TomWR 06.02.2021

Schließe mich dem "Geht so" an

Die Zustandsbezeichnung "pulled" (englisch wörtlich "gezogen") bedeutet wohl fast "aus dem Verkehr gezogen". Die Werte bei meinem Kauf zeugten auch von einer längeren Nutzung (>10000 h) und Abnutzung. Die Platte werde ich dementsprechend nur für Spielereien einsetzen.

2.50/5.00 Sternen urxlimurx 29.01.2021

Geht so, als Laufwerk für das Betriebssystem oder NAS besser nicht benutzen. Geeignet zur sporadischen Datensicherung / Backup / Image zur Aufbewahrung

15253 Betriebsstunden, ist eben eine gebrauchte HDD. Chkdsk war Fehlerfrei, 10 wiederzugewiesene Sektoren (von Wert 100), keine unkorrigierbaren Fehler, keine schwebenden Sektoren,
Lesefehlerate unter dem Grenzwert, mittlere Anlaufzeit knapp am Grenzwert, Start/Stop-Zyklen d. Spindel knapp am Grenzwert, Anzahl d. Suchfehler vor dem Grenzwert, misslungene Spindelanläufe über dem Grenzwert, End zu Ende Fehler knapp am Grenzwert, Befehlszeitüberschreitung knapp am Grenzwert, Übergeordnete Schreibvorgänge am Grenzwert, Kopfpositionierungszeit deutlich unter dem Grenzwert, LBA geschrieben und gelesen deutlich unter dem Grenzwert, einmal hat der Freifallschutz angesprochen.
Disk Leseleistung: Filesystem Cach 718,2 Mb/s; Direct Disk I/O 741,6 Mb/s, das ist ein hervorragendes Ergebnis ! Der Flashspeicher ist also in Ordnung.

Andere Kunden kauften auch

  • Große Produktvielfalt
  • Kompetente Beratung
  • Qualität zu günstigen Preisen
  • 98.6% Kundenzufriedenheit
  • Hotline: +49 (0) 8403 920-920